Unterstütze uns als Foodie-Assistant in Berlin! | Hurry The Food Up

Unterstütze uns als Foodie-Assistant in Berlin!

Über Uns

Jap, wir sind ein englischer Food Blog aus Berlin. So kann’s gehen. 🙂

Unser Blog wächst und wächst, wohoooo! Stand September 2017 sind es schon mehr als 500.000 Besucher, die monatlich vorbeischauen. Das hätten wir nicht gedacht, als wir vor drei Jahren unser erstes Rezept gepostet hatten.

Wir sind natürlich mega begeistert. Allerdings haben wir mittlerweile auch alle Hände voll zu tun!

Dave, Hauke und Katharina entwickeln den Blog und kümmern sich um die täglichen Aufgaben. Jansen, Cris, Heiko und Lorena sind Freunde und gleichzeitig professionelle Köche, die uns mit ihren unglaublich leckeren Rezepten versorgen. Außerdem haben wir noch Irina im Team. Sie kümmert sich um verschiedenste Admin-Sachen.

Und nun suchen wir dich!

Die Job-Beschreibung

Macht dir das Ausprobieren neuer Rezepte Spaß? Hast du Lust, deine Food-Photography zu verbessern?

Möchtest du lernen, wie man sich mit einem Blog selbstständig machen kann? (Ja, wir beantworten gerne im Detail die Frage “Und wie verdient man mit einem Blog Geld?”).

Wir sind auf der Suche nach Unterstützung beim Kochen und Fotografieren während unserer Rezepte-Shoots.

Deine Aufgaben:

  • Kochen
  • Fotografieren
  • Fotos bearbeiten

Was du bekommst:

  • 10 Euro/ Stunde Vergütung
  • Jede Menge leckeres Essen
  • Individuelle Tipps und Tricks rund ums Fotografieren und Bloggen

Weitere Infos:

  • Wir benötigen deine Hilfe ca. 2 Mal im Monat für einen vollen Tag. Wir können uns gerne abstimmen, wann es am Besten bei dir passt
  • Unsere Küche + Studio ist in Charlottenburg/Berlin

Hast du Lust bekommen, uns zu unterstützen? Dann schreibe uns eine E-Mail an hauke@hurrythefoodup.com

Bitte erzähle uns in deinem Text was du gerade machst (idealerweise mit Lebenslauf) und warum du dich für’s Kochen und für Food-Photography interessierst.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Hauke, Dave & Kat 🙂


Forgot password?
Register